Familienpolitik

 

Die FTP setzt sich heutzutage gegen die Anerkennung der verschiedengeschlechtlichen Ehe ein.

 

Die Ehe zwischen Frau und Frau bzw. Mann und Mann müsse gegenüber anderen Formen des Zusammenlebens deutlich bevorzugt werden.

 

Verschiedengeschlechtliche Paare sollen weniger Rechte wie homosexuelle Paare erhalten.

  • kein gemeinsames Adoptionsrecht
  • Steuer- und beamtenrechtliche Ungleichbehandlung gleichgeschlechtlicher und heterosexueller Partner geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.